Skip to main content

FreeStyle FREEDOM Lite Blutzuckermessgerät im Test

(4 / 5 bei 8 Stimmen)

29,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 10.04.2016 20:57:54


Das FreeStyle Freedom Lite vom Hersteller Abbott Diabetes Care ist ein leistungsfähiges Blutzuckermessgerät, dass in der Praxis einfach einsetzbar ist. Es dient zur Messung des Blutzuckers von kapillarem Blut. Dieses kapillare Blut wird aus dem Unterarm, dem Oberarm, dem Oberschenkel oder einem Finger entnommen. Das Gerät verfügt über hervorragend lesbare Ziffern. Die Bedienung ist überdies sehr einfach. Zwei große Tasten stehen für sämtliche Funktionen zur Verfügung.

Mit dem FreeStyle Freedom Lite kann der Blutzucker sehr unkompliziert gemessen werden. Verwendet werden dabei die speziellen Freestyle Lite Blutzuckerteststreifen. Diese verfügen über ein spezielles sogenanntes „Zip-Wik-Design“. Die speziellen FreeStyle Lite-Teststreifen sind erforderlich, um bei der praktischen Anwendung genaue Ergebnisse zu erzielen. Andere Streifen können unter Umständen zu verfälschten Ergebnissen führen.

Die Vorteile und Nachteile des FreeStyle Freedom Lite

 

  • Das Gerät zeichnet sich durch besonders große Ziffern aus, damit ist die Ablesung der Werte besonders einfach
  • Die Form des Gerätes liegt angenehm in der Hand und lediglich zwei Tasten werden für die Bedienung benötigt
  • Die überaus geringe Blutmenge von 0,3 µL genügt zur Messung
  • Überaus geringe Messzeit von etwa vier Sekunden
  • Das Gerät bietet täglich vier programmierbare Alarmeinstellungen
  • Das Gerät muss nicht codiert werden, ein Schritt weniger für zuverlässige Messergebnisse

 

Einzelne Kriterien des FreeStyle Freedom Lite

Das Blutzuckermessgerät FreeStyle Freedom Lite arbeitet überaus schnell, sehr genau und vor allem auch präzise. Es nutzt die FreeStyle Lite Blutzuckerteststreifen im innovativen ZipWik-Design. In der praktischen Anwendung ist es auch sehr sanft. Denn die überaus geringe Blutmenge von nur 0,3 µL reicht vollkommen aus. Das ist eine mehr als deutliche Erleichterung, wenn man täglich mehrmals den Blutzucker kontrollieren muss.

Die neuartigen FreeStyle Lite Teststreifen ermöglichen eine hilfreiche Nachtropffunktion innerhalb eines Zeitraumes von 60 Sekunden. Zusätzlich kann mit vier programmierbaren Alarmen keine wichtige Messung mehr vergessen werden. Das FreeStyle Freedom Lite erleichtert auch eine Dokumentation der Blutzuckerwerte durch einen eingebauten Speicher für 400 Werte mit Datum und Uhrzeit sowie die Anzeige des Mittelwertes der letzten Zeiträume. Und das Gerät arbeitet auch zeitsparend. Das ausgezeichnete Gerät misst den Blutzucker ohne Codieren.

Fazit

Zwar kann es bei den Praxistests zahlreiche gute Bewertungen erreichen, dennoch werden auch kritische Stimmen laut. Gelobt werden unter anderem die kompakten Abmessungen, die einen Transport wesentlich erleichtern, und auch die guten Messergebnisse werden hervorgehoben.

Positiv wird auch die geringe Blutmenge hervorgehoben, die für die Messung benötigt wird. Sollte die Blutmenge beim ersten Mal dennoch nicht ausreichen, kann innerhalb von 60 Sekunden ein zweiter Bluttropfen hinzugefügt werden. Aufgrund der flachen Bauform gibt es aber auch Kritik, denn die Rolle mit den Teststreifen findet keinen Platz im Gehäuse.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


29,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 10.04.2016 20:57:54